Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

Hilfe zur richtigen Adressangabe

Was muss ich wo und wie eintragen und was nicht ?

Eingabefehler im Bereich der Adressfelder verursachen durch Rück- und Nachsendungen unnötige
Zustellverzögerungen und Mehrkosten.  Bitte prüfen Sie Ihre Eingaben daher eingehend auf Richtigkeit
Sie helfen dadurch Verzögerungen  bei der Zustellung und ggf. die Umlegung der zusätzlichen Kosten
auf Ihre Bestellung zu vermeiden.

Anbei erhalten Sie einen Überblick der gängigen und gültigen Eingabemöglichkeiten nach allgemeiner  
DIN-Norm (DIN 5008).


Schriftsatzregeln für Hausnummern;

  1. Nach einem Straßennamen fügen Sie vor der Hausnummer ein Leerzeichen ein:
    ------------------------------
    Musterstraße 01
    Muster Str. 01
    Muster-Max-Allee 01
     
  2. Folgt der Hausnummer ein Buschstabe wird dieser wiederum durch ein Leerzeichen abgetrennt.
    ---------------------------------
    Musterstraße 01 a
    Muster Str. 01 b
    Muster-Max-Allee 01 a
     
  3. Zusammengesetzte Hausnummern werden mit einem bis"-Zeichen (10 - 25) oder dem Schrägstrich geschrieben.
    -------------------------------
    Musterstraße 10 - 25
    Musterstraße 10/25
     
  4. Eine Wohnungsnummer wird nach der Hausnummer getrennt durch 2 Schrägstriche und einem Leerzeichen davor
    und dahinter kenntlich gemacht.
    ..................................
    Musterstraße 10 // 1

Weitere Hilfe hierzu finden sie auch unter din.5008richtlinien.de

Adresszusatz:
Durch Adresszusätze können unter anderem Untermieter (c/o), bestimmte Mitarbeiter (z. Hd.) erreicht werden,
so dass sichergestellt werden kann, dass die Sendung den Adressaten gezielt erreicht.
Gängige Adresszusätze sind "c/o" (wohnhaft bei),z. Hd. (zu Händen) und o.V.i.A. (oder Vertreter im Amt).
Bitte hier keine Hausnummern- Zusatzangaben machen.

Bundesländer:
Die Angabe des Bundeslandes erfolgt nicht im Feld des Ortes sondern über das dafür vorgesehene eigene
Auswahlfeld.

Ortsteile:
Die Angabe des Ortsteiles im Ortsfeld ist nicht notwendig. Die postalische Zuordnung erfolgt über PLZ und/oder den
Straßennamen in Verbindung mit der Hausnummer.
Sie Können diese Postleitzahlen auch unter plz-suche.org nachprüfen wenn Sie sich nicht sicher sind.

Bitte prüfen Sie auf der Seite zur Bestellzusammenfassung unbedingt noch mal alle Daten auf ihre Richtigkeit, damit
Ihre Sendung auch sicher ankommt.

Wir hoffen, dass Ihnen diese Ausfüllhinweise als gute Hilfestellung dient und Ihr Paket Sie richtig adressiert erreicht.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Blitzableitermaterial.de Team